WILLKOMMEN

in der katholischen Hochschulgemeinde Marburg!
Wir sind eine offene und lebendige Gemeinschaft.

DU bist herzlich eingeladen! Unabhängig von Geschlecht, Lebensphase, Sexueller Orientierung, Religion und Herkunft.

Themenabende, Gottesdienste, Gespräche, Fahrten, Diskussionsrunden, kreative Workshops, Sozialaktionen, interreligiöser Austausch, Spieleabende, Vorträge, Musizieren - das alles und noch viel mehr findest du in unserem KHG-Programm. Komm vorbei: Wann du willst & wie oft du willst!

Klick auf die Themen und erfahre mehr über die Menschen in der Katholischen Hochschulgemeinde Marburg!
Was ist KHG für dich?
Was ist dein Highlight mit der KHG?
Wie fühlt sich KHG für dich an?

Du warst noch nie bei uns? Ruf an, schreib uns oder komm einfach mal bei einer KHG-Aktion vorbei!

KHG-Büro: Biegenstraße 30 / khg-marburg@bistum-fulda.de
Hochschulpfarrer Dr. Martin Stanke: 0175-7520500 / martin.stanke@bistum-fulda.de
Gemeindereferentin Viola Sinsel: 0175-4778868 / viola.sinsel@bistum-fulda.de

Kochend in den Advent

Mittwoch, 30.11.

19:00 Uhr Prayer
20:oo Uhr Kochabend
Bahnhofstraße 21

Wann hattest du das letzte Mal Zeit, zusammen in einer Gruppe zu kochen und dich auszutauschen? Die KHG lädt dich an diesem Mittwoch genau dazu ein. Wir wollen in Gemeinschaft schnippeln, rühren und backen und das so entstandene Drei-Gänge-Menü anschließend gemeinsam verzehren.

Kontakt: pia@khg-marburg.de

 

Worshipabend

Dienstag, 06.12.

20-22:00 Uhr
St. Peter und Paul (Biegenstraße 18)

Wie wäre es mit einem wunderbaren Worshipabend am Nikolaustag?
Ab 20 Uhr treffen wir uns in der Krypta von St. Peter und Paul. Du bringst dein Instrument oder/und deine Stimme mit und wir singen Songs kreuz und quer aus dem Liederbuch "God for you(th)". Komm dazu - es lohnt sich, dabei zu sein: mitsingen, zuhören, beten, nachdenken, mitloben... - alles möglich!
Kommen und gehen jederzeit möglich!

GreenFaith: Klimagerechtigkeit

Mittwoch, 07.12.

19:00 Uhr Taizéandacht
20:00 Uhr Themenabend
Rudolf-Bultmann-Straße 4 (ESG)

Wie geht es dir eigentlich als Mensch des Glaubens mit dem Klimawandel? Wofür fühlst du dich besonders verantwortlich? Was brauchst du, um dich für Klimagerechtigkeit einzusetzen? Wir betrachten den Klimawandel aus interreligiöser Perspektive und überlegen, wie wir uns vor Ort für mehr Klimagerechtigkeit einsetzen können. Gemeinsam mit ESG und MHG! Mehr Infos zu den Referentinnen von GreenFaith: GreenFaith | NYC, NY

SAVE THE DATE - Spiriwochenende im Advent

02.12.-04.12.2022
Blockhaus in Hilders-Dietges
Kosten: 40€
*Spirituelles Wochenende im Advent - ein Wochenende für dich! Hast du Lust mit lieben Menschen ein paar Tage auf einer Blockhütte in der Rhön zu verbringen? Gemeinsam beten, gemütlich am Kamin sitzen, Leckeres kochen, im Schnee spazieren gehen, neue Kraft tanken, Impulse mitnehmen, austauschen über das, was dich beschäftigt, Stille genießen, uvm.
Abfahrt in Marburg: Freitag (02.12.) - 14:00 Uhr
Ankunft in Marburg: Sonntag (04.12.) - abends
Es sind noch ein paar Plätze frei - melde dich DIREKT an! 🙂
Spiri-Wochenende Formular ausfüllen und im KHG-Büro abgeben oder viola.sinsel@bistum-fulda.de schicken.

Morning Prayer

Start your day right!

freitags / 14-tägig
7:00 Uhr
Haus der Begegnung (Bahnhofstraße 21)

Morning Prayer mit Taizéliedern & anschließendes Frühstück

Spirituelle Angebote

Let's pray together!

Mittwochs - Prayer
Freitags - Morning Prayer
Sonntags - Hochschulgottesdienst

#OutInChurch

Es ist Zeit zur Veränderung!
Vielen Dank allen Beteiligten von Out In Church - Für eine Kirche ohne Angst für Euren Mut und Eure Offenheit. Wir stehen hinter Euch und unterstützen Euch!
- Der Gemeinderat der KHG Marburg
Zur Aktion gibt es auch eine Doku "Wie Gott uns schuf". Link zur findet Ihr hier: https://bit.ly/3AofeWs

#Briefaktion

Wir haben einen Brief der Ermutigung an die reformorientierten Kräfte innerhalb der Kirche geschickt.

Link zum Brief (PDF)

#outinchurch #Missbrauch #Aufklärung #KHGMarburg #KatholischeKirche

#Solidarität

Aus Solidarität mit der KHG Köln findet ihr hier das umstrittene Positionspapier und die Stellungnahme des AKH.